Sie sind nicht angemeldet.

[Sageyan]

Raidleiter

  • »Sageyan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 578

BattleTag: Loomaxx#1276

Hauptcharakter: Sageyan

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. November 2017, 20:52

Laptop unter 400€

Hallo ihr Lieben,

eine Freundin sucht für ihren Vater einen günstigen Laptop unter 400€. Anforderungen: Internet, Fotos, Speicherplatz (ggf. +ext. Festplatte). Keine Bildbearbeitung, wirklich nur Fotos speichern und schauen. Display sollte eher bei 14 Zoll+ liegen.

Da ich aktuell nicht wirklich up2date bin und die verschiedenen Prozessorengenerationen nicht bewerten kann, freue ich mich über Tipps/Links! :)

LG
Sebi
Real life should have a fucking search function, or something. I need my socks...

Drivus

Profi

Beiträge: 1 056

BattleTag: #Übergangsjacke

Hauptcharakter: Drivus

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. November 2017, 14:19

Heyho! :)

Bei 400€ wird das ganze sehr knapp und Ich möchte ungern einen Laptop empfehlen. Gerade in diesem Preissegment haben diese Dinger keine lange Lebensdauer und möchte auch nicht auf nen Aspire oder Lenovo zeigen. :D

Bei den genannten Punkten von Internet, Fotos, Speicherplatz und vllt Videos würde Ich sogar eher zu einem Tablet greifen und ggf. mit USB-Tastertur arbeiten.
Kam das Thema Tablet auch schon ins Gespräch?

Gruß

[Sageyan]

Raidleiter

  • »Sageyan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 578

BattleTag: Loomaxx#1276

Hauptcharakter: Sageyan

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. November 2017, 15:03

Tablet ist nicht gewünscht. :S

Habe jetzt folgenden empfohlen: https://www.amazon.de/gp/product/B0725VR…pf_rd_i=desktop

Sollte für den Zweck passen, oder?
Real life should have a fucking search function, or something. I need my socks...

Träne

.. never gets Legendaries

Beiträge: 2 420

BattleTag: Duk3#2158

Hauptcharakter: Tränenmacher

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. November 2017, 16:23

In der Preisklasse unter 400 Euro sind die alle ziemlich ähnlich muss ich feststellen, deshalb gehe ich davon aus das die Kiste Ihren Zweck erfüllen wird.

Bei Dell gibts ne Inspirion 15 3000 Version mit Linux und 1TB Festplatte (http://www.dell.com/de-de/shop/dell-note…-laptop/cn55233) . Könnte mir vorstellen das Linux evtl. etwas performanter auf der doch relativ minimalistischen Hardware läuft - wird beim Endanwender aber sich ne Frage des Geschmacks.

Full HD Displays sind in der Preisklasse ebenfalls sehr schwer zu bekommen ... mit nem HDMI Kabel zum Fernseher lässt sich das Problem aber wunderbar lösen :)
"Ihr Penner könnt nichtmal nen Regenschirm zu machen ... "

Xiaojin

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

BattleTag: ProfDrMorph#2329

Hauptcharakter: Xiaojin

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. November 2017, 09:47

Keine Ahnung ob es in der Preisklasse was besseres gibt, aber von einem Laptop mit ner Celeron-CPU kann ich echt nur abraten. Hatte vor etwa 2 Jahren übergangsweise selbst einen und das Ding hat echt keinen Spaß gemacht. Ich wollte das Ding nur für E-Mails, ein bisschen Webbrowsing und Chatting nutzen, aber selbst damit war das Ding schon überfordert. Zumindest wenn man mehr als ein Programm gleichzeitig nutzen wollte oder mehr als zwei Browsertabs offen hatte... lag teilweise sicherlich auch am RAM (davon hatte mein "Übergangsnotebook" relativ wenig), aber auch ansonsten war das Ding fürchterlich lahm. Die Dell-Angebote haben teilweise ne Pentium-CPU drin, ich würde eher zu einem dieser Angebote tendieren. Ein Windows kann man auch noch separat nachkaufen: https://geizhals.de/?cat=ossoft&xf=399_d…~400_Windows+10

Hier findest du übrigens auch noch einige passende Notebooks: https://geizhals.de/?cat=nb&xf=2377_15.9~2379_14~6748_11

Die Verarbeitung wird in dem Preissegment sicherlich auch nicht bombig sein, aber wenn du zu sowas wie Lenovo oder HP greifst, wird das ok sein. Bei den Angeboten sind auch einige ältere Modelle dabei, aber lieber ein eins zwei Generationen alter i3 als so ein Celeronschrott.

EDIT: von Acer kann ich btw aufgrund eigener schlechter Erfahrungen auch eher abraten, zumindest im niedrigen Preissegment wie hier. ;)
Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn

Träne

.. never gets Legendaries

Beiträge: 2 420

BattleTag: Duk3#2158

Hauptcharakter: Tränenmacher

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. November 2017, 21:56

Falls Du Dich noch nicht entschieden hast ...

der Inspirion 3000 in der i3 Variante (6te Generation) mit 8GB DDR4 Ram und 1 TB Hdd is auch für 400 zu haben :) Bilde mir ein vor ein paar Tagen wäre er noch teuter gewesen.

http://www.dell.com/de-de/shop/dell-note…-laptop/cn35607
"Ihr Penner könnt nichtmal nen Regenschirm zu machen ... "

Drivus

Profi

Beiträge: 1 056

BattleTag: #Übergangsjacke

Hauptcharakter: Drivus

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. November 2017, 22:51

Falls Du Dich noch nicht entschieden hast ...

der Inspirion 3000 in der i3 Variante (6te Generation) mit 8GB DDR4 Ram und 1 TB Hdd is auch für 400 zu haben :) Bilde mir ein vor ein paar Tagen wäre er noch teuter gewesen.

http://www.dell.com/de-de/shop/dell-note…-laptop/cn35607


Bestimmt so ~450€.

Klingt aber nach einem sehr guten Angebot, in der Taat. Falls man da noch was machen kann, wäre das ein sehr guter Geheimtipp.

Good Job Nils.

https://ark.intel.com/products/91157/Int…-Cache-2_00-GHz

[Sageyan]

Raidleiter

  • »Sageyan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 578

BattleTag: Loomaxx#1276

Hauptcharakter: Sageyan

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. November 2017, 19:50

Habe den Dell-Laptop noch mit ins Rennen geworfen. Ist mit Windows (Linux ist keine Option) 130€ teurer (was in der Preisklasse prozentual ne Menge ist), aber sieht echt gut aus.

Danke Leute! :)
Real life should have a fucking search function, or something. I need my socks...

Ähnliche Themen