Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Verdammte Horde. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Morthiras

Döner-Mage #1

  • »Morthiras« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

BattleTag: Morthiras#2457

Hauptcharakter: Morthiras

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Mai 2015, 11:00

World First Augmentors Hard Mode! Gratz Enigma!

Bin mir zwar nicht sicher, ob hier noch jemand mitliest, aber ich dachte mir, ich halte euch mal mit einer weiteren WildStar-News auf dem Laufenden:

Die Gilde Enigma hat den neuen Raid-Boss ("Boss in a Box"-Encounter wie Onyxia) als erstes im Hard Mode gekillt und das Rennen wieder mal gewonnen. Der Kampf hat wie seinerzeit Mimiron einen per Knopfdruck aktivierbaren härteren Modus und war vor dem Content Patch auf dem PTR bereits für fast 2 Monate verfügbar zum Testen (was man natürlich auch nicht vergessen darf), wurde jedoch nicht gekillt. Auf Normal ist der Schwierigkeitsgrad angesiedelt auf dem Niveau des Endbosses Ohmna der ersten 20er-Instanz, während der Hard Mode auf dem Niveau des Endbosses Avatus der zweiten 20er-Instanz liegt.

Wen der Kampf interessiert, findet hier ein Video eines Raids, der den Normal Mode bereits over-geared:



Die genauen Mechaniken sind mir leider noch nicht bekannt. Man kämpft im Prinzip gegen drei Bosse gleichzeitig, wobei im Hard Mode in der Mitte ein one-shottender Laser dazukommt, welcher konstant herumrotiert und den Raid dazu zwingt rumzulaufen statt bei den einzelnen Bossen stehenzubleiben und den Telegrafen aus dem Normal Mode entsprechend auch weiterhin auszuweichen. Irgendwann im Laufe des Kampfes scheinen sich die Bosse in eine andere Form zu verwandeln und müssen wohl auch zeitgleich down gehen. Die Telegrafen werden wohl auch ausgefallener, je länger der Kampf geht, was einen Soft-Enrage darstellt. Ich freu mich jedenfalls schon drauf.



Kommentar vom Enigma-Raidleiter Fraya dazu:

Zitat von »Fraya«

Have some info as well. Going to keep the vast majority of the strat under wraps until the 2nd kill though (hopefully).
  • ~450 attempts, over ~30 hours.
  • For any 8/9 or fresh 9/9 guilds, Hardmode Augmentors is dramatically more difficult than anything in Datascape. I would not recommend progressing on Hardmode before being very close to gear-capped from DS.
  • There are a couple bugs, but nothing that throws out attempts completely. Just a few quirks that make it a bit harder.
  • Our kill involved no gimmicks, or quirky crap. I know how annoying it is to listen to people constantly insisting on trying different cheese. So, yeah, just execution and strat.
  • Since I know the Raid Devs read this, I highly recommend that this fight retain its extreme difficulty. There are a few tweaks that need to be made to smooth out the fight, but the current difficulty will serve to keep guilds occupied until the next tier, as well as illuminate balance inconsistencies between the Tank and Healer classes before it becomes critical in T2. Will send an email with complete details.
  • I fucking love this fight. Each attempt can be highly dynamic without feeling like complete RNG. No fight has ever tested my capability as a RL as much as this one.
I might be able to answer a few questions as well, but nothing that reveals comp or strat. I'm very curious to see if the second kill comes up with a completely different strategy, as this fight has a lot of strategic flexibility.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Morthiras« (11. Mai 2015, 11:09)


Benschax

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

BattleTag: Benschax#2447

Hauptcharakter: Moschax

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Mai 2015, 11:54

Ich lese mit. :-)
Just do it!

Manuel

Profi

Beiträge: 1 089

BattleTag: Manu#21452

Hauptcharakter: Selassa

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Mai 2015, 13:53

spielt sich so mittlerweile echt SS healer?
Der macht ja zu 95% nur Vitaility Burst Charge und cancelt gleich wieder. Oder war das wegen dem "overgeared"? Oder weiß ich da was nichtmehr so richtig und T8 bringt das was tolles?
Aber wie er einmal den Melee mit nem instant rettet ist goil :D

Morthiras

Döner-Mage #1

  • »Morthiras« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

BattleTag: Morthiras#2457

Hauptcharakter: Morthiras

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Mai 2015, 15:54

spielt sich so mittlerweile echt SS healer?
Der macht ja zu 95% nur Vitaility Burst Charge und cancelt gleich wieder. Oder war das wegen dem "overgeared"? Oder weiß ich da was nichtmehr so richtig und T8 bringt das was tolles?

Hier eine Healslinger-Skillung für Drop 5 mit Guide: Raydra's Drop 5 Raid Healer

Da siehst du auch, was Vitality Burst genau macht. Die Tooltips der Skills und AMPs auf ws-base werden wohl im Laufe der nächsten Tage noch aktualisiert. Sind noch auf dem Stand von Drop 4. Kannst aber in den Patch Notes von Drop 5 die aktuellen Veränderungen nachgucken.

Manuel

Profi

Beiträge: 1 089

BattleTag: Manu#21452

Hauptcharakter: Selassa

Gilde: Verdammte Horde

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Mai 2015, 17:14

i see....
100% surge uptime, und T8 macht es nen HoT. Dmg/Heal buffs, Armor buff, Absorb Schilde. Krasser Support Healer also
Jo macht Sinn wenn ich mir das so durchlese ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manuel« (11. Mai 2015, 17:20)